30. JANUAR 2018

Thomas Lutze zum Sprecher für Wirtschaftspolitik der Linksfraktion gewählt

 

Auf der heutigen Sitzung der Linksfraktion im Deutschen Bundestag wurde der saarländische Bundestagsabgeordnete Thomas Lutze zum wirtschaftspolitischen Sprecher seiner Fraktion gewählt.

„Unser Saarland ist stark industriell geprägt. Nach dem Ende das Bergbaus spielen Stahlindustrie, Maschinenbau und die Fahrzeugindustrie zentrale Rollen. Mit meiner neuen Aufgabe möchte ich einen aktiven Beitrag dafür leisten, dass der notwendige Strukturwandel nicht weiter zu Lasten der Beschäftigten geht. Ebenso notwendig ist es, dass das Saarland nicht weiter Schlusslicht bei mehreren Wirtschaftskennzahlen ist und darüber hinaus eine bessere Anbindung an den Schienenfernverkehr bekommt," so Lutze.

Lutze ist seit 2009 im Mitglied im Bundestag und seit 2013 u.a. Mitglied und Obmann der Linksfraktion im Ausschuss für Wirtschaft und Energie.

 

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Bundestag, Ausschuss

 

 



 

 

 

     
KONTAKT
     
 

Deutscher Bundestag Platz der Republik 1, 11011 Berlin • Telefon: (030) 227- 72 477, Telefax: (030) 227- 76 476 • E-Mail: thomas.lutze@bundestag.de • Büroleiter: Sebastian Meskes

Bürgerbüro Saarbrücken Nauwieser Straße 11, 66111 Saarbrücken • Telefon: (0681) 755 908 05 • E-Mail: saarbruecken@thomas-lutze.de

Bürgerbüro Neunkirchen Bahnhofstraße 9, 66538 Neunkirchen • Telefon: (06821) 943 200 1 • E-Mail: neunkirchen@thomas-lutze.de • Büroleiterin: Andrea Neumann